Münsteraner Kaffeehausgeschichte in Berlin

20. Mai 2022

IMG_270220220601212942.jpgMit der Kaffeehausgeschichte "169 Grotemeyer" kam ein Stück münsterische Stadtkultur nach Berlin. Der Vereinsvorsitzende Jens Spahn hatte das Autorenteam Dorothée Kerstiens, Michael Kerstiens und Dr. Gabriele Kahlert-Dunkel zu einer kulinarischen Lesung in die Hauptstadt eingeladen. Die Vereinsmitglieder lauschten rund eine Stunde der Lesung und verkostete dazu feinstes Gebäck aus der Heimat.
An die Lesung anschließend hielten die Münsterländer ihre Mitgliederversammlung ab. Die Mitglieder entlasteten den Vorstand. Sie wählten Herrn Jens Spahn MdB erneut zum Vorsitzenden des Vorstandes sowie Herrn Bernhard Daldrup MdB, Herrn Karlheinz Busen MdB und Frau Maria Klein-Schmeink MdB zu stellvertretenden Vorsitzenden. Als Beisitzer wurden Frau Claudia Bülter, Herr Norbert Buddendick, Herr Volker Resing, Herr Jürgen Cosse MdB sowie Herr Hajo Schumacher gewählt.
Im Anschluss nutzten die Vereinsmitglieder noch die Möglichkeit zum Austausch und genossen einen Imbiss mit Spezialitäten aus dem Münsterland.


zur Bildergalerie


Zurück

Kalender

« Mai 2024 »
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
18     1 2 3 4 5
19 6 7 8 9 10 11 12
20 13 14 15 16 17 18 19
21 20 21 22 23 24 25 26
22 27 28 29 30 31    
Die nächsten Termine: